Neuerscheinung: Ratgeber Ernährung bei Krebs

Dr. med. Henning Saupe, der ärztliche Leiter der Arcadia Praxisklinik, hat einen Leitfaden zur „gesunden Ernährung und gesundheitsfördernden Nahrungsergänzungsmitteln“ herausgegeben. Die Ernährung ist eines der 12 Vitalfelder, welches nach Dr. Saupe einen wichtigen Einfluss auf unsere Gesundheit, insbesondere für die Entstehung oder Behandlung von Krebs hat. Der 40-seitige Leitfaden erläutert die Bedeutung der Ernährung besonders für die Entwicklung eines gesunden Stoffwechsels bis hin zur Krebsvorbeugung und Krebstherapie.

Gibt es die Anti-Krebs-Diät?

Gesunde Ernährung ist ausgewogen, gesundheitsfördernd, schmackhaft und vollwertig

Viele sogenannten „Anti-Krebs-Diäten“ kursieren unkontrolliert in den digitalen Medien. Diese teils radikalen Ernährungsempfehlungen versprechen oftmals schnelle Heilungserfolge. An dieser Stelle sollte man sehr vorsichtig sein und sich unbedingt professionellen Rat holen. Denn ein an Krebs erkrankter Körper ist geschwächt und eine unbegleitete oder selbst zusammengestellte Diät kann für den Organismus und das Leben sehr gefährlich werden. Gemäß der Arcadia-Philosophie wird die Ernährung und entsprechende Nahrungsergänzungsmittel immer individuell auf den Patienten abgestimmt.

Die Bedeutung der Ernährung für die Gesundheit – ein praktischer Leitfaden

Der von Dr. Saupe entwickelte Leitfaden veranschaulicht mit zahlreichen Beispielen und Aufzählungen die Bausteine einer gesunden Ernährungsweise. Die sich ergänzenden und unterstützenden Wechselwirkungen der Einzelthemen werden auf eindrückliche Weise verdeutlicht. Das Inhaltsverzeichnis im Überblick.